|
   Suche:     

 Produkte - Widerstandsmessgerät ER-300.01B

 

 Widerstandsmessgerät ER-300.01B


Widerstandsmessgerät ER-300.01B

Widerstandsmessgerät ER-300.01B

Das Widerstandsmessgerät ER-300.01B ist ein Milliohmmeter zur Messung an ohmschen und induktiven Prüflingen. Es bietet einerseits eine einfache und leicht verständliche manuelle Bedienung, ist aber ebenso durch durch seine Schnittstellenvielfalt in komplexe automatische Abläufe integrierbar.

 

Für die Einbindung in automatische Abläufe steht außerdem noch die kostengünstigere Variante ER-300.01A des Widerstandsmessgerätes ohne Bedientasten und Display zur Verfügung, die sich für den Einbau in Schaltschränke anbietet.


Die Messung erfolgt mit der Kelvinmesstechnik (Vierleiter-Messung) und verfügt über eine "echte" Strommessung, um die hohe Genauigkeit der Messung zu gewährleisten.

 

Ohmsche Widerstände werden in sehr kurzer Zeit gemessen. Bei induktiven Prüflingen wird die Stabilisierung des Messwertes abgewartet. Der Eingang des Gerätes ist gegen auftretende Spannungsspitzen geschützt.

 

Das Widerstandsmessgerät bietet 8 Messbereiche für Werte von 2 mΩ bis 200 kΩ, die auf Wunsch automatisch gewählt oder fest vorgegeben werden können, um die Widerstandsmessung zu beschleunigen. Der Messtrom (25 µA...1 A) wird automatisch dem Bereich angepasst.

 

Durch die Möglichkeit der Temperaturkompensation können Messwerte auf eine (einstellbare) Normtemperatur umgerechnet werden. Der hierzu nötige materialabhängige Temperaturbeiwert ist ebenfalls frei wählbar. Die Raumtemperatur wird über einen zusätzlichen Temperaturfühler automatisch gemessen oder von Hand eingeben.

 

Fehler wie das Über- und Unterschreiten vorgegebener Grenzen meldet das Milliohmmeter ebenso wie Unterbrechung oder Vertauschung der Fühlerleitungen.


Schnittstellen an der Rückseite


Rückseitig verfügt das Widerstandsmessgerät über verschiedene Schnittstellen zur Kommunikation mit übergeordneten Steuerungen. Die Anschlüsse für das Messobjekt stehen zusätzlich zu den Anschlüssen an der Vorderseite nochmals an der Rückseite zur Verfügung.

 

Ethernet mit Modbus-UDP
RS232
RS485
D-A-Schnittstelle zur Steuerung der Grundfunktionen des Milliohmmeters über SPS o.ä.
Widerstandsmessgerät ER-300.01B Rückseite

Rückseite des Widerstandsmessgeräts ER-300.01A

Technische Daten


Widerstandsmessbereiche 
Auflösung 
20 mΩ 
1 µΩ 
200 mΩ 
10 µΩ 
2 Ω 
100 µΩ 
20 Ω 
1 mΩ 
200 Ω 
10 mΩ 
2 kΩ 
100 mΩ 
20 kΩ 
1 Ω 
200 kΩ 
10 Ω 

Temperaturmessung


0 bis 199 °C

 

Sonstige Merkmale

robustes, weißes Aluminiumgehäuse
Maße (BxHxT): 230 x 100 x 180 mm
wahlweise Kunststoff-Aufstellfüße oder Bodenlaschen
Grafikdisplay mit 122 x 32 Bildpunkten

Zubehör


Kelvinklemmen ZA-600.10A
Lackdrahtklemmen ZA-650.10A
PT100-Temperaturfühler ER-200.50W

 
 


Inhaltsverzeichnis  Suche  Druckansicht  zurück  zurück

STAHL GMBH • 74564 Crailsheim • Wilhelm-Maybach-Straße 3 • Tel.: 07951 9150-0 • Fax: 07951 9150-27 • info@stahl-prueftechnik.de | Datenschutzerklärung