|
   Suche:     

 Produkte - Ausrüstungen für Normenprüfverfahren - V-4003 - Biegeverhalten von Kabeln

 

 V-4003 - Biegeverhalten von Kabeln


Ausrüstungen für Normen Prüfverfahren




Biegeverhalten von Kabeln und isolierten Leitungen

 

Prüfanlage V-4003 für PVC- und Gummileitungen

nach VDE 0472 Teil 603, VDE 0282 Teil 2, VDE 0281 Teil 2, HD 22.2 S3, HD 21.1 S3

 

Normengerechte Prüfung nach
VDE - 0472 Teil 603 von PVC- und Gummileitungen von 0,5 bis 4 qmm
Der Messstrom ist von ca. 1 Ampere bis zu 35 Ampere stufenlos für jede
Einzelader einstellbar.
(Nominalwerte 1,5A - 32A)
Der Prüfstrom wird mit einer Kleinspannung erzeugt und mittels einer Trenntrafo-Kombination auf die, mit der Netzspannung verbundenen Leiter aufgeprägt.
Die Netzspannung ist über einen FI - Schutzschalter geführt, so dass Leckströme während des gesamten Prüfprozesses erkannt werden.
Bei diesem Prüfverfahren ist die Verlustleistung erheblich reduziert.

  Datei: v4003.pdf
Datenblatt
  Größe:    114 K

 
 


Inhaltsverzeichnis  Suche  Druckansicht  zurück  zurück

STAHL GMBH • 74564 Crailsheim • Wilhelm-Maybach-Straße 3 • Tel.: 07951 9150-0 • Fax: 07951 9150-27 • info@stahl-prueftechnik.de | Datenschutzerklärung